Villa Boveri - Baden, AG, Switzerland
Posted by: Groundspeak Premium Member fi67
N 47° 28.202 E 008° 18.462
32T E 447830 N 5257631
Quick Description: Villa Boveri is a neo-baroque villa from 1897 in the south of Baden
Location:
Date Posted: 4/22/2015 7:13:58 AM
Waymark Code: WMNR07
Published By: Groundspeak Premium Member luzzi-reloaded
Views: 0

Long Description:
EN: The Villa Boveri is located south of the old town of Baden. It was built in 1895-1897 by Karl Moser for the industrialist Walter Boveri. The English landscape garden was designed by Evariste Mertens.

The neo-Gothic villa has a square floor plan. The basement walls are rusticated bossage, the two upper floors of rubble. The irregularly arranged windows are framed with sandstone profiles.

In the early 20th century, several outbuildings were created by Curjel and Moser, and the park was expanded with a neo-baroque garden by Carl Sattler.

The villa was inhabited by the founding family until the death of Boveri's widow in 1930 and then stood empty for several years. In 1943 it was taken over by the BBC and transformed into a clubhouse for corporate events. 1993/94 the villa and the park were renovated. Today it belongs to the social services foundation of the company, that had merged with ASEA to form ABB. The villa can be rented for events, the park is open to the public during the day.

DE: Die Villa Boveri befindet sich südlich der Altstadt von Baden. Sie wurde zwischen 1895 und 1897 von Karl Moser für den Industriellen Walter Boveri erbaut. Den englischen Landschaftgarten entwarf Evariste Mertens.

Die neugotische Villa besitzt einen quadratischen Grundriss. Im Sockelgeschoss besteht das Mauerwerk aus rustizierten Bossenquadern, die beiden Obergeschosse aus Bruchsteinen. Die unregelmässig angeordneten Fenster sind mit Sandsteinprofilen eingerahmt.

Im frühen 20. Jahrhundert wurden von Curjel und Moser mehrere Nebengebäude erstellt und der Park von Carl Sattler um einen Neobarockgarten erweitert.

Die Villa wurde bis zum Tod von Boveris Witwe 1930 von der Gründerfamilie bewohnt und stand dann einige Jahre leer. 1943 wurde sie von der Firma BBC übernommen und zu einem Clubhaus für Firmenanlässe umgestaltet. 1993/94 wurden die Villa und der Park renoviert. Heute gehört sie der Wohfahrtsstiftung der Firma, die inzwischen mit ASEA zur ABB fusioniert hatte. Die Villa kann für Veranstaltungen gemietet werden, der Park ist tagsüber öffentlich zugänglich.
Country/Land: Switzerland / Schweiz

Original Reference: Aargau A-Objekte, Seite 47

Address:
Ländliweg 5 5400 Baden


Year built: 1895-1897

URL reference: [Web Link]

Additional URL: [Web Link]

Visit Instructions:
[English] To log a visit, please post a photo of the location you took yourself. You do not have to be in the picture. Please do NOT post pictures of your GPSr! Tell us about your visit. If you cannot provide a photo your visit will still be welcome, but then tell us a bit more, please.

[Deutsch] Bitte postet ein Foto, das ihr selbst gemacht habt. Bilder von Euch selbst sind nicht erforderlich, Bilder von Eurem GPS-Gerät möchten wir gar nicht sehen. Erzählt uns etwas von eurem Besuch. Falls Ihr kein Foto habt, könnt ich trotzdem einen Besuch loggen, aber dann möchten wir bitte ein bisschen mehr Text sehen.
Search for...
Geocaching.com Google Map
Google Maps
MapQuest
Bing Maps
Nearest Waymarks
Nearest Austrian and Swiss National Heritage Sites
Nearest Geocaches
Nearest Benchmarks
Create a scavenger hunt using this waymark as the center point
Recent Visits/Logs:
There are no logs for this waymark yet.