Burg Klamm - Fronhausen, Tirol, Austria
Posted by: Groundspeak Premium Member luzzi-reloaded
N 47° 17.898 E 010° 56.983
32T E 647399 N 5240157
Quick Description: Burg Klamm - Fronhausen, Tirol, Austria
Location: Tirol, Austria
Date Posted: 5/26/2012 9:50:00 AM
Waymark Code: WMEG8M
Published By: Groundspeak Premium Member lumbricus
Views: 2

Long Description:
[DE]

"Die Burg Klamm wurde zwischen 1220 und 1230 errichtet. Urkundlich wird sie 1284 als Besitz des Grafen von Görz genannt. 1250 werden die Herren von Chlamm als Lehnsherren von Petersberg genannt, die in der Heilig-Blut-Kapelle im nahen Stift Stams ihre Grabstätte hatten.

Bis zum Ende des 13. Jahrhunderts war Klamm der Mittelpunkt der Verwaltung des Besitzes des Hochstiftes Augsburg. Anschließend gelangte die Burg in den Besitz von Graf Meinhard II. von Tirol, später an die Herren von Milser, deren bekanntester Vertreter Ritter Oswald von Milser (Mils bei Imst) war. 1399 kam Klamm als Erbschaft an die Starkenberger. Da sie sich gegen ihren Landesfürsten Herzog Friedrich IV. auflehnten, wurden sie 1423 entmachtet. Klamm wurde verwaltet oder als Pfand vergeben.

Nach mehreren Besitzerwechseln im 19. und 20. Jahrhundert kaufte der deutsche Industrielle Hünnebeck 1956 die stark verfallene Burg und ließ sie renovieren. Sie ist immer noch im Besitz der Familie. Am 19. April 2011 wurde bei einem Brand der komplette Dachstuhl zerstört. Das finanzielle Ausmaß des Schadens ist noch nicht bekannt." - Quelle: Wikipedia


[EN]

"The castle gorge was built between 1220 and 1230. Documented it is called in 1284 as a possession of the Counts of Gorizia. 1250 the Lords of Chlamm as Lords of Petersberg be called, who in the Holy Blood Chapel in the near Stams their burial .

By the end of the 13th Century was the center of the gorge of the property management of the high pin Augsburg. Then, the castle became the property of Count Meinhard II of Tyrol, was later to the Lords of Milser, whose most famous member of Knight Oswald Milser (Imst). Gorge in 1399 came as an inheritance to the Starkenberger. Since it is against their sovereigns IV Duke Frederick rebelled, they were ousted 1423rd Gorge was administered or given as security.

After several changes of ownership in the 19 and 20 Century German industrialist bought the dilapidated castle Hünnebeck 1956 and renovate them away. It is still owned by the family. On 19 April 2011 was destroyed in a fire, the entire roof. The financial extent of the damage is not yet known "- Source:. Wikipedia
Country/Land: Austria / Österreich

Original Reference: Tirol, Seite 104

Address:
Burg Klamm Fronhausen Tirol


Year built: 1220-1230

URL reference: Not listed

Additional URL: Not listed

Visit Instructions:
[English] To log a visit, please post a photo of the location you took yourself. You do not have to be in the picture. Please do NOT post pictures of your GPSr! Tell us about your visit. If you cannot provide a photo your visit will still be welcome, but then tell us a bit more, please.

[Deutsch] Bitte postet ein Foto, das ihr selbst gemacht habt. Bilder von Euch selbst sind nicht erforderlich, Bilder von Eurem GPS-Gerät möchten wir gar nicht sehen. Erzählt uns etwas von eurem Besuch. Falls Ihr kein Foto habt, könnt ich trotzdem einen Besuch loggen, aber dann möchten wir bitte ein bisschen mehr Text sehen.
Search for...
Geocaching.com Google Map
Google Maps
MapQuest
Bing Maps
Nearest Waymarks
Nearest Austrian and Swiss National Heritage Sites
Nearest Geocaches
Nearest Benchmarks
Create a scavenger hunt using this waymark as the center point
Recent Visits/Logs:
Date Logged Log  
luzzi-reloaded visited Burg Klamm - Fronhausen, Tirol, Austria 5/26/2012 luzzi-reloaded visited it