By using this site, you agree to its use of cookies as provided in our policy.

Emma Nohl — Frankfurt am Main, Germany
Posted by: Groundspeak Premium Member prussel
N 50° 06.659 E 008° 40.687
32U E 476984 N 5551019
Quick Description: Stolperstein für Emma Nohl, geb. Ruelf, vor dem Haus Berliner Straße 72 in Frankfurt am Main
Location: Hessen, Germany
Date Posted: 4/1/2015 3:37:16 AM
Waymark Code: WMNM0C
Published By: Groundspeak Premium Member Bernd das Brot Team
Views: 0

Long Description:

HIER WOHNTE
EMMA NOHL
GEB. RÜLF
JG. 1892
DEPORTIERT 1943
AUSCHWITZ
ERMORDET 3.11.1943

Emma Nohl wurde am 14.2.1892 in Holzhausen als Tochter von Sara Ruelf, geb. Gunzenhaeuser, geboren. Sie war seit 1929 nach späterer NS-Definition in "Mischehe" mit dem evangelischen Installateur Otto Nohl (Jg. 1898) verheiratet. Sie hatten den 1919 geborenen Sohn Otto und die 1926 geborene Tochter Ingeborg.
Emma Nohl mußte 1943 bei der Firma Osterrieth Zwangsarbeit leisten. Am 27.5.1943 wurde sie zusammen mit ihrer Tochter von der Geheimen Staatspolizei vorgeladen, die Tochter durfte die Behörde noch am selben Tag wieder verlassen. Emma Nohl hingegen wurde unbekannten Datums nach Auschwitz verschleppt und dort unter der Nummer 32569 registriert. Angeblich starb sie an einem Darmkatarrh.
Der Stolperstein wurde initiiert vom Enkel Dr. Stephen Eversfield aus Hochheim am Main, der bei der Verlegung am 12. Mai 2012 anwesend war.
Quelle / source: Initiative Stolpersteine Frankfurt am Main e.V.

Year/Jahrgang: 11/3/1943

Deported to:
Auschwitz


Visit Instructions:
In order to claim your visit to this waymark, you will need to upload at least one clear picture of the Stolperstein.
Search for...
Geocaching.com Google Map
Google Maps
MapQuest
Bing Maps
Trails.com Maps
Nearest Waymarks
Nearest Stolpersteine
Nearest Geocaches
Nearest Benchmarks
Nearest Hotels
Create a scavenger hunt using this waymark as the center point
Recent Visits/Logs:
There are no logs for this waymark yet.